Plocherkat

Bringen Sie vitalisiertes Wasser mit Quellwasser-Effekt in ihre Wasserleitung mit dem Plocherkat!

Ein einzigartiges Produkt,  bekannt aus Presse und Fernsehen wird Ihr Trinkwasser spürbar verändern!

Sie können den Plocherkat kostenlos und unverbindlich testen.

Der Plocherkat im Überblick:

– Vitalisierung des Wassers
– Alle mineralischen Bestandteile im Wasser bleiben erhalten
– Reduzierung von Schwermetallen und Keimbelastung
– Über 30jährige Erfahrung, geringer Platzbedarf, keine Umbaukosten, einfache Selbstmontage
– Umweltfreundlich
– Kalkrückstände lassen sich mühelos entfernen, alte Ablagerungen in den Rohrleitungen werden abgebaut
– Kalksteinbildung an Heizschlangen, Boilern, Kochgeräten, Armaturen, Fliesen usw. wird verhindert.
– Kein Energieverbrauch
– Ohne Magneten, Elektomagneten, Strom, Chemie oder Filtrierung
– Für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Wohnungen
– Auch für Büros/Praxen, Gewerbe und Industrie

Ohne Plocherkat                        Mit Plocherkat

Kalksteinfrei mit Plocherkat

Der Plocherkat  verändert das Kristallisationsverhalten der Kalk-Kristalle, wodurch Kalkablagerungen in Rohren und Geräten sofort gestoppt werden. Der Kalk vermindert seine Haftfähigkeit und wird mit dem Wasser heraus gespült.

Der Plocherkat  saniert schonend das Rohrsystem indem bestehende Kalkablagerungen abgebaut werden. Die veränderte Kalkstruktur bildet dann eine dünne Schutzschicht im Rohr.

Der Plocherkat  schützt durch die sich bildende Kalkschutzschicht vor Rostschäden und Lochfraß. Er fördert durch die Umwandlung der kristallinen Form die Bildung einer Metall-Karbonat-Schutzschicht im Rohr  Diese Schicht bildet einen Schutzschild gegen Rost und Lochfraß.

Möchten Sie weitere Informationen über den Plocherkat, dann füllen Sie das Kontakt-Formular aus.

Wir senden Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weitere Informationen und werden uns mit Ihnen in den nächsten Tagen für eine persönliche Beratung in Verbindung setzen.

 

Anwender berichten über ihre Beobachtungen mit dem Plocherkat.

  • Frau M. D. aus Spardorf:

    „Seit 6 Wochen haben wir den Plocherkat an unserer Wasserleitung. Unser Wasser fühlt sich ganz anders an beim Wäschewaschen, Baden und Geschirrspülen. Es setzt auch kein Kalk mehr an. Die Armaturen u. Becken haben keine Kalkspritzer mehr, sondern sind blank. Ebenso der Wasserkochtopf. Vorher mußte ich Ihn alle 4-6 Wochen mit Essig putzen.“

  • Ein Anwender aus Neusäß:

    „Wir hatten früher immer Probleme mit Verpilzungen in den Fugen und Kanten der Duschkabine. Seit dem Einsatz des Plocherkat sind diese ganz verschwunden. Kalkflecken auf Armaturen Kacheln etc. brauchen nicht wie früher mühsam weggeschrubbt werden, sondern lassen sich ganz einfach mit einem feuchten Lappen wegwischen.“

  • Frau Tanja M. aus Mühlhofen:

    “ 2-3 Wochen nach Installation des Wasser-Katalysators löste sich in meiner Waschmaschine etwa 2 Wochen lang der Kalk ab und ich hatte ein feines weißes Pulver auf der Wäsche. Eine kleine Menge davon habe ich zusammengeschabt und mit ein paar Tropfen Essigessenz versetzt: Es schäumte auf, war also tatsächlich Kalk. Auch in den Perlatoren an meinen Wasserhähnen sammelte sich einiges an Kalkpulver an, das ich aber einfach ausklopfen konnte. Zeitweise war das Wasser fast weiß, wenn es aus der Leitung kam. Ca. 6 Wochen nach der Installation waren die alten Kalkablagerungen offenbar komplett verschwunden, seither ist unser Wasser wieder ganz klar. Kaffee, Tee etc. schmecken deutlich besser als vorher, auch die Kalkflecken auf Armaturen und Kacheln lassen sich mit viel weniger Arbeit als früher wegputzen.“

  • Herr Walter O. aus Rheda-Wiedenbrück

    „Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis, seit wir den Plocherkat haben. Unsere Wäsche wird wieder weißer!“

  • Eine Familie aus CH-Siegriswil:

    “Wir haben einen Whirlpool mit 1500 l Wasser. Seit der Wasser-Katalysator montiert ist, haben wir auch nach 90 Minuten Badezeit keine ausgetrocknete Haut mehr. Danach die Haut einzucremen, ist nicht mehr nötig. Im weiteren stinkt unser Abwasser nicht mehr so und das Trinkwasser schmeckt merklich besser.“

  • Herr B. J., eidg. Dipl. Coiffeurmeister, CH-Rohrbach:

    “Meine Wasserarmaturen verkalken weniger bis überhaupt nicht mehr. Wenn ich die Haare der Kunden nu mit einer Wasserspritze benetze, so werden die Haare weniger porös, dadurch viel besser naß und sind anschließend besser frisierfähig. Dies Sieble bei den Brausen sind nicht dauernd verstopft. Der Verbrauch meiner Serviceprodukte konnte um 20% reduziert werden. Sogar Energie kann ich sparen, da ich die Wassertemperatur auf 60 Grad Celsius reduzieren kann, weil im Durchlauferhitzer keine Kalkablagerungen mehr das Erhitzen des Wassers beeinträchtigen. Das Wasser hat augenscheinlich aktiveren Sauerstoff. Nach einer skeptischen Probierphase bin ich heute voll überzeugt von diesem Wasser-Katalysator und werde auch die anderen Artikel dieses Systems unter die Lupe nehmen und ausprobieren. Ich bin nicht überzeugt von der Werbung, sondern vom Produkt in der Praxis. Es ist heute vieles möglich, ohne sich in seiner Verhaltensweise und in seinen Gebräuchen einschränken zu müssen.“

  • Frau Christa L. aus Ch-Spreitenbach:

    “Das Wasser fühlt sich auf Haut und Haaren weicher an und ich brauche keine Pflegespülung mehr für meine Haare, obwohl sie früher eher trocken waren. Auch die Pflanzen gedeihen viel besser.